Polyamid (PA)

Thermoplast 

Ein Polyamid ist ein Polymer mit Monomeren aus Amiden unter Beteiligung von Peptidbindungen. Sie können sowohl auf natürliche als auch auf künstliche Weise auftreten. Aufgrund ihrer außergewöhnlichen Haltbarkeit und Festigkeit finden Polyamide häufig in Textilien, Autos, Teppichen und bei Sportbekleidung Anwendung.