HabiPLAST Gleitleisten und Führungen

Gleitleisten, Gleitunterlagen sowie extrudierte oder gefräste Führungen in gerader oder gebogener Ausführung werden in zahlreichen Branchen eingesetzt, einschließlich Flaschenabfüllung, Verpackung, Mechanik, Chemie, Pharmazie, Keramik, Glas, Lebensmittelverarbeitung, Papier und vielen weiteren. Sie sind eine ideale Ergänzung für Modulbänder (HabasitLINK), Scharnierband- und Transportketten (HabaCHAIN) und Zahnriemen (HabaSYNC).

Das verwendete HabiPLAST-Material ist ein hochmolekulares Polyethylen (PE), das durch einen Niederdruck-Polymerisationsprozess gewonnen wird. Hochmolekular bedeutet, dass es über verbesserte mechanische Eigenschaften verfügt, wie beispielsweise Stoßfestigkeit, Zugfestigkeit bei hohen Temperaturen sowie Energieaufnahme unter hoher Belastung.

Band- und Kettenführungen der HabiPLAST Range Gleitleisten einer Modulband-Anwendung

Hauptmerkmale

  • Geringer Reibungskoeffizient
  • Selbstschmierung
  • Gute Schwingungs- und Geräuschdämpfung
  • Hohe Verschleißfestigkeit
  • Hohe chemische Beständigkeit, keine Korrosion
  • Keine Feuchtigkeitsaufnahme
  • Hohe dielektrische Durchschlagsfestigkeit
  • Hohe Stoß- und Bruchfestigkeit

Dokumentation

(Englisch)